Freitag, 7. Februar 2014

Noch da oder doch nicht

Ich war weg. Knapp drei Wochen Thailand, um Sonne zu tanken, eine neue Kultur kennen zu lernen und um einen meiner Vorsätze für 2013 endlich umzusetzen: ich habe dort einen Tauchschein gemacht und mich direkt verliebt in dieses Hobby.

Seit ein paar Tagen bin ich zurück und statt mit ein bißchen Jetlag hatte ich es direkt mit Grippe und Fieber zu tun. Langsam geht es aber aufwärts und ich komme nach und nach dazu, die Fotos zu sichten.



Dass das überhaupt möglich ist, ist eine große Erleichterung, denn mitten im Urlaub ist mir meine Kamera hops gegangen. Zum Glück gibt es noch das Handy und die GoPro, aber das Zittern um die Speicherkarte begleitete mich dennoch mit nach Hause. Ich hab mich einfach nicht getraut, schon vor Ort zu schauen, ob sie noch funktioniert. Tut sie aber und jetzt heißt es sichten, sortieren und schauen, was ich daraus mache.

Ich werde keinen täglichen Reisebericht schreiben wie 2012 für Island, aber der ein oder andere Beitrag wird mit Sicherheit abfallen.

Jetzt starte ich aber erstmal in das letzte Urlaubswochenende und wie kann man das im Februar besser starten als mit einer ordentlichen Portion Eis aus der Kuhbar mit toller Begleitung?

Ich wünsche euch ein grandioses Wochenende!

Kommentare:

  1. Hui.. wow. Wie toll. Auf den Bericht freue ich mich schon. Dann mal welcome back und noch ein schönes Resturlaubswochenende :-)
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  2. Da bist du ja wieder! Wie schön!
    Nicht so schön, dass du krank geworden bist, aber es klingt so, als wäre dein Urlaub richtig toll gewesen. Ich bin gespannt auf kommende Berichte.
    Zum lekker Eisessen kann ich nur den Kugelpudel in Bochum empfehlen. Göttlich. Uuuund da ist grad ne Ausstellung von meinem Herrn zusammen mit noch zwei anderen. Also vielleicht auch noch ein Ausflugstipp :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Thailand!! Klingt nach Abenteuer :). Kann man auf weitere Fotos gespannt sein?
    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  4. Direkt mal die Kuhbar in der Kaiserstrasse ausprobiert. Familie war sehr angetan. Toller Tip!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich! :) Die Kuhbar ist wirklich super.

      Löschen